Warenkorb zusammenfassung

Bestellübersicht

Ihre Auswahl: 0 Touren
Gesamtpreis: 0,00 €

Zum Warenkorb

Fortschrittsbalken

Tour auswählen Optionen auswählen Warenkorb Persönliche Daten Zahlungsmethode Buchung

Aspirinfabrik und Goitzsche-Seen

Mittwoch, 09.08.2017
von Berlin nach Bitterfeld

 
Diese Tour ist leider ausgebucht!

Aus der Industriestadt Bitterfeld, einst die schmutzigste Stadt Europas, wurde eine „Stadt am Meer“. Von den Tagebauen ist nicht mehr viel zu sehen. Sie wurden geflutet und zur „Seenlandschaft Goitzsche“ umgewandelt.

Der Pharmakonzern Bayer baute am Standort des VEB Chemiekombinat Bitterfeld eine moderne Tablettenfabrik. Seitdem kommt Aspirin aus Bitterfeld. Ein Rundgang gibt Einblicke in die Fertigung des berühmten Schmerzmittels.
Die anschließende Bustour führt durch die Stadt, den Chemiepark und den Goitzsche-Wald. Aus- und Überblicke bieten der Bitterfelder Bogen und der Pegelturm.


Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

* Busfahrt durch:
Heinrich GmbH
Wittenberger Straße 9a
06785 Oranienbaum-Wörlitz

Die Tour kurz notiert

Buchungscode:
170062

Leistungen:
- Bahnfahrt (2. Kl.)
- Busfahrt *
- Besichtigungen
- Betriebsbesichtigung
- Kaffeegedeck
- Mittagessen
- Reiseleitung
- Schiffsfahrt
- Stadtrundfahrt

Preis:
71,00 € pro Person

Fahrplanauszug:

Hinfahrt

Bln Hbf
09:15
Dessau
10:53

Rückfahrt

Dessau
19:07
Bln Hbf
20:45

Mehr